Reisesuche
/

Arolla – Val d’Hérens

zu Favoriten hinzufügen
Your search results

Reisenbeschrieb

Das kleine Dorf Arolla im Val d’Hérens liegt am Fusse majestätischer Bergriesen und ist Ausgangspunkt für unterschiedliche Berg- und Skitouren.

Wenn im 19. Jahrhundert Touristen den entlegenen Ort besuchen wollten, dann blieb ihnen ab Les Haudères nur der beschwerliche Maultierpfad. Mittlerweile ist das Dorf zwar verkehrstechnisch einwandfrei erschlossen, seinen ursprünglichen Charme konnte es sich aber bewahren.

Winter

Das Skiresort bietet fünf Skilifte mit 47 Pistenkilometer und garantiert dank seiner hohen Lage Schneesicherheit bis in den Frühling. Arolla ist darüberhinaus für seine Skitouren beliebt und Etappenort der berühmten «Haute Route», die von Zermatt nach Chamonix führt. Zudem gibt es eine wunderschöne gespurte Loipe, die am Arollagletscher und dem Fluss Borgne entlang führt. Insgesamt stehen Langläufer 10 Kilometer präparierte Loipen zur Verfügung.

Aber auch Schneeschuhwandernde kommen hier auf ihre Kosten. Auf 85 Kilometer markierten und gesicherten Strecken wandert man durch das Val d’Hérens und entdeckt dabei die wunderschöne, schneebedeckte und magische Landschaft dieses Tals. Die Touren führen durch Wälder und Lichtungen und in authentische Dörfer mit sonnengebräunten Chalets, wo man zudem eine breite Auswahl an Restaurants vorfindet, welche regionale Gerichte anbieten.

Land: Switzerland
Property Id: 19912

Vergleichen